Die 5 gefährlichsten Lügen, die man Ihnen über Brot erzählt hat

Ist Brot wirklich ein Grundnahrungsmittel… oder macht es womöglich krank?
Die (definitive) Antwort folgt unten…
Ein Bericht von: Kelley Herring, Redakteurin

Für die meisten von uns ist Brot ein richtiges Wohlfühlessen. Lockere Brötchen, knusprige Baguettes, Croissants aus Blätterteig… sogar eine einfache Scheibe Toast mit geschmolzener Butter kann wirklich himmlisch schmecken.
Und dieser Geruch… nur wenige Düfte sind so angenehm wie der von frischem Brot im Backofen.

Aber die Frage, welchen Platz Brot in einer gesunden Ernährung einnehmen sollte, sorgt oft für Verwirrung.

Die Bibel befiehlt uns quasi seinen Verzehr: „Unser tägliches Brot gib uns heute…“. Es wird in der untersten Stufe der Ernährungspyramide platziert. Und seit Jahrhunderten gilt es als „das Grundnahrungsmittel“ schlechthin.
Natürlich gibt es auch Menschen, die dem widersprechen…

Der bekannte Kardiologe Dr. William Davis nennt Weizen „das perfekte Langzeitgift“. Und dafür, dass es ein Gift ist, essen wir wirklich eine ganze Menge davon…

Der durchschnittliche Mitteleuropäer verzehrt jedes Jahr 25 kg Weizenmehl, damit ist raffiniertes Mehl die Kalorienquelle Nr. 1 in der europäischen und amerikanischen Ernährung – eine Situation, die der Ernährungsexperte Chris Kresser als „eine Katastrophe für das Gesundheitswesen“ beschreibt.
Was ist also die Wahrheit über Brot und Weizen?

Ist es das perfekte Gift… oder ein unverzichtbares tägliches Nahrungsmittel?
Ist „glutenfreies“ Brot besser für Sie als normales Brot? Und kann man weiterhin Brot essen …
und sich trotzdem einen schlanken Körper und optimale Gesundheit erhalten?

Die Antworten auf diese Fragen werden Sie sicher überraschen!
Lassen Sie uns also direkt zum Thema kommen und über die fünf gefährlichsten Lügen sprechen, die man Ihnen über Brot erzählt hat und lesen Sie unbedingt Nr. 5 – die größte Überraschung von allen!

Zum Lesen des vollständigen Artikels klicken Sie bitte HIER

UND Hier können Sie gleich alle getreidefreien Brotbacktipps für bessere Brote anfordern. Dazu bekommen Sie noch 25 fantastische einfache Rezepte und das alles für nur 16,66 € http://bit.ly/2vAXjJB